In Sidebar anzeigen

EDV-Ausrüstung für Wiener Gymnasium und Realgymnasium

Mundipharma unterstützt das BG und BRG Kandlgasse in Wien mit einer . finanziellen Spende. Mit dem gesponserten Geld wird die EDV-Ausrüstung der Schule ergänzt. Spezielle Lernprogramme ermöglichen es, den Unterricht für Schülerinnen und Schüler nicht nur lebendiger und bunter, sondern vor allem auch verständlicher zu…

Weiterlesen

Helfen in Afrika

Mundipharma kümmert sich um die Weiterleitung von Betaisodona® Produkten, für den Einsatz in entlegenen Buschgebieten Afrika’s. Dankenswerterweise setzen sich zahlreiche Organisationen und Ärzteteams Tag für Tag für notleidende Menschen in Afrika ein. Die Aufrechterhaltung der medizinischen Versorgung von PatientInnen und Patienten in entlegenen Buschgebieten ist…

Weiterlesen

Onkologische Reha-Zentren

Die onkologische Rehabilitation hilft nach einer Krebs-Therapie bei der Bewältigung seelischer und körperlicher Schwierigkeiten. Wie sie hilft und warum Sie diese Möglichkeit nutzen sollten, lesen Sie in unserem Beitrag „Onkologische Rehabilitation – wohltuend für Körper und Seele“ (http://mundipharma.at/aktuell/onkologische-rehabilitation-wohltuend-fuer-koerper-und-seele/). An dieser Stelle möchten wir Ihnen einige…

Weiterlesen

Mundipharma läuft 32 „Extra“-Meilen

Am 26. September fand der 9. Krebsforschungslauf der Initiative Krebsforschung, gegründet von der Medizinischen Universität Wien, statt. Mundipharma unterstützte diese Initiative tatkräftig mit dem Spendenbetrag von 1.000,– und eine Gruppe von Mundipharma Mitarbeitern erhöhte den Spendenbeitrag durch die persönliche Teilnahme am Forschungslauf. Die sechs Teilnehmer…

Weiterlesen

Mundipharma spendet für Griechenland

Unter dem Firmenmotto „we care more“ spendet Mundipharma 850 Flaschen Betaisodona Lösung. Der Spendentransport wurde vom Mundipharma Logistik-Team in Wien initiiert, verpackt und im September nach Salzburg zur „Griechenlandhilfe“ verschickt. Die Lage des griechischen Gesundheitssystems wird zunehmend prekärer. Allerorts fehlt es an wichtigen Medikamenten und…

Weiterlesen

Desensibilisierung – endlich durchatmen bei Haustaub-, Pollenallergie & Co

Die Nase rinnt, die Augen tränen, ein kratzendes Gefühl im Rachen – Symptome,die jeder Allergiker kennt und die auch die Lebensqualität stark einschränken. Mit der Desensibilisierung, auch Hyposensibilisierung genannt, können Allergien nicht nur wirksam, sondern auch nachhaltig behandelt werden. Was bewirkt eine Desensibilisierung bei Allergien?…

Weiterlesen

Feierabend bei Mundipharma

Das Team von Mundipharma feiert! Und zwar die Erweiterung des Firmenstandortes in der Apollogasse im 7. Wiener Gemeindebezirk. Wie kommt es dazu, dass ein mittelständisches pharmazeutisches Unternehmen mitten in Wien ansässig ist und diesen Standort auch noch erweitert? Der Geschäftsführer des Regionsclusters Mundipharma AT &…

Weiterlesen

Onkologische Rehabilitation – wohltuend für Körper und Seele

Jährlich erkranken über 36.000 Menschen in Österreich neu an Krebs. Zum Glück wird die Lebenserwartung von Krebspatienten durch bessere Behandlung und Früherkennung immer länger. Ist eine akute Krebsbehandlung einmal überstanden, geht es um die Frage, wie das Leben nun weitergehen kann. Bei der Bewältigung der…

Weiterlesen

Selbsthilfe bei Schmerzen – Vier Tipps

Kopf-, Rücken- oder Magenschmerzen: Wenn solche Beschwerden nur hin und wieder auftreten und bald wieder verschwinden, ist das verkraftbar. Viele Menschen plagen aber dauernde oder immer wiederkehrende Schmerzen. Solche Probleme müssen natürlich vom Arzt abgeklärt werden, aber es gibt auch Möglichkeiten, Selbsthilfe bei Schmerzen zu…

Weiterlesen

Mundipharma im Zeichen des Welt Asthma Tages

Der 5. Mai ist Welt Asthma Tag – die „Global Initiative for Asthma“ kurz GINA, initiiert bereits seit 17 Jahren den Welt Asthma Tag. Im Rahmen von Veranstaltungen und Aktionen wird weltweit auf die Erkrankung Asthma bronchiale hingewiesen, informiert und aufgeklärt. Bei Mundipharma ist man…

Weiterlesen