Atemwege

Onkologie
Schmerz
Suchterkrankungen
Atemwege

Für alles, was wir tun, brauchen wir Sauerstoff. Kaum eine Aktivität unseres Körpers funktioniert ohne ausreichende Zufuhr von Sauerstoff. Umso mehr ist unsere Lebensqualität beeinträchtigt, wenn die Sauerstoffzufuhr aufgrund einer Erkrankung der Atemwege nicht mehr reibungslos funktioniert. Atemwegserkrankungen zählen zu den am weitesten verbreiteten Krankheiten überhaupt. Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Erkrankungen, die die Atemwege betreffen können: Dazu zählen neben akuten Infektionen wie Erkältungen, Keuchhusten und Bronchitis auch chronische Formen wie Asthma und COPD (chronisch-obstruktive Lungenerkrankung, Chronic Obstructive Pulmonary Disease). Während die akuten Atemwegserkrankungen normalerweise in relativ kurzer Zeit ausheilen, ist bei den chronischen Erkrankungen meist eine lebenslange Therapie notwendig. Auf dieser Seite erfahren Sie mehr darüber, wie Asthma und COPD behandelt werden können und wie man mit diesen Erkrankungen im Alltag gut zurechtkommen kann.

Artikel zum Thema Atemwege:

Dieser Text dient zu Ihrer allgemeinen Information. Bitte suchen Sie einen Arzt oder Apotheker auf, wenn Sie Beschwerden oder Fragen zu Produkten haben.